Angebote zu "Zunehmende" (4 Treffer)

Zunehmende Gewalt gegen BOS-Kräfte am Beispiel ...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(16,99 € / in stock)

Zunehmende Gewalt gegen BOS-Kräfte am Beispiel Rettungsdienst: Rüdiger Schneeberg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Fundamentalismus für Einsteiger
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In Europa ist eine zunehmend fundamentalismusfreundliche Politik zu beobachten. Der Prozess der Gewöhnung an die Präsenz vor allem islamischer Fundamentalisten ist in vollem Gange; der evangelikale Fundamentalismus stellt in Form der Pfingstbewegung sogar die am schnellsten wachsende Konfession der Welt dar. Während das Thema Islamismus in aller Munde ist, wird dem christlichen Fundamentalismus noch nicht die Beachtung geschenkt, die er verdiente. Entsprechend wenig bekannt sind Glaubensinhalte und gesellschaftliche Ansichten der protestantischen Fundamentalisten und die Tatsache, dass sie in der Missionierung Europas ihre größte Herausforderung sehen. Wenn aber der Fundamentalismus nicht aufzuhalten ist, ist es höchste Zeit einzusteigen in dieses Erfolgsmodell. So empfiehlt der Autor sich die Teilhabe zu sichern am Segen der Intoleranz, an der Effizienz der einfachen Welterklärung: Eine einzige Heilige Schrift genügt als Grundlage, um sämliche terrestrischen wie xtraterrestrischen Phänomen zu erklären und das Leben zu gestalten. Wer Fundamentalismus für Einsteiger für polemisch, satirisch und provokativ hält, könnte Recht haben hat die Chance, Fundamentalist zu werden, aber verpasst.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Killmousky - Sibylle Lewitscharoff
1,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Was jetzt? Frauen? Zigaretten? Whiskey? Den lieben langen Tag? Richard Ellwanger ist es ein Rätsel, wie er von nun an seine Zeit verbringen soll. Den Dienst als Kriminalhauptkommissar hat er quittiert, nachdem er, der »Verhör-Ellwanger«, die raffinierteste Verhörbegabung Münchens, einem Verdächtigen gegenüber die Beherrschung verloren hat. Da winkt ein Auftrag im fernen New York: Eine begüterte Frau ist zu Tode gekommen, und ihre Schwester und ihr Vater beschuldigen den trauernden Ehemann, ein anderer zu sein, als er vorgibt. Sie beauftragen Ellwanger mit privaten Ermittlungen. Und das heißt für den Mann aus dem Hohenlohischen nicht nur, seinen schwarzfelligen Hausgenossen Killmousky den Nachbarn anzuvertrauen. Es heißt auch, sich in einer Metropole zurechtzufinden, in der ihm die Sprache nicht behagt, die Gepflogenheiten der oberen Zehntausend fremd sind und ein möglicher Mörder lebt, der vielleicht aus Ellwangers Heimat stammt und dessen Persönlichkeit den Ex-Kommissar zunehmend fasziniert. Die Sprachvirtuosin Sibylle Lewitscharoff nimmt sich eines Genres an, das mit ihr Millionen lieben: ›Killmousky‹ ist ein grandioser Kriminalroman, in dem New York und die hohenlohische Provinz gleichermaßen unter Schneebergen begraben liegen, und zugleich ein Lesegenuss höchster Güte.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 20.05.2019
Zum Angebot
Killmousky, Hörbuch, Digital, 1, 359min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Mann, ein Kater, ein Mord... Was jetzt? Frauen? Zigaretten? Whiskey? Den lieben langen Tag? Richard Ellwanger ist es ein Rätsel, wie er von nun an seine Zeit verbringen soll. Den Dienst als Kriminalhauptkommissar hat er quittiert, nachdem er, der ´´Verhör-Ellwanger´´, die raffinierteste Verhörbegabung Münchens, einem Verdächtigen gegenüber die Beherrschung verloren hat. Da winkt ein Auftrag im fernen New York: Eine begüterte Frau ist zu Tode gekommen, und ihre Schwester und ihr Vater beschuldigen den trauernden Ehemann, ein anderer zu sein, als er vorgibt. Sie beauftragen Ellwanger mit privaten Ermittlungen. Und das heißt für den Mann aus dem Hohenlohischen nicht nur, seinen schwarzfelligen Hausgenossen Killmousky den Nachbarn anzuvertrauen. Es heißt auch, sich in einer Metropole zurechtzufinden, in der ihm die Sprache nicht behagt, die Gepflogenheiten der oberen Zehntausend fremd sind und ein möglicher Mörder lebt, der vielleicht aus Ellwangers Heimat stammt und dessen Persönlichkeit den Ex-Kommissar zunehmend fasziniert. Die Sprachvirtuosin Sibylle Lewitscharoff nimmt sich eines Genres an, das mit ihr Millionen lieben: Killmousky ist ein grandioser Kriminalroman, in dem New York und die hohenlohische Provinz gleichermaßen unter Schneebergen begraben liegen, und zugleich ein Hörgenuss höchster Güte. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Christian Brückner. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rhde/002217/bk_rhde_002217_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot