Angebote zu "Wanderführer" (27 Treffer)

Kategorien

Shops

Östliches Vogtland, Westerzgebirge 1 : 35 000. ...
4,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12/2012, Medium: (Land-)Karte, Titel: Östliches Vogtland, Westerzgebirge 1 : 35 000. Wander-, Ski- und Radwanderkarte, Titelzusatz: Ausflüge zwischen Reichenbach i. V., Lengenfeld, Treuen, Schneeberg, Morgenröthe-Rautenkranz, Auerbach, Falkenstein, Rodewisch und Eibenstock, Auflage: 5. Auflage von 2012 // 5. Auflage, Laufzeit bis 2019, Verlag: Barthel Dr. // Barthel, A, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Vogtland // Radwandern // Führer // Karten // Reiseführer // Wanderführer // Deutschland // Landkarte // Atlas // Erzgebirge // Rad // und Wanderführer // Reisekarten, Rubrik: Karten // Stadtpläne, Deutschland, Reihe: Schöne Heimat // Barthel Karten, Informationen: in Klarsichthülle, saisonal mit anderem Deckblatt, Gewicht: 66 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
KOMPASS Wanderführer Wiener Hausberge
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

KOMPASS Wanderführer Wiener Hausberge ab 14.99 € als Taschenbuch: Hohe Wand Raxalpe Semmering Ötscher Schneeberg Mariazeller Land Hochschwab. Wanderführer mit Extra-Tourenkarte 1:80. 000 60 Touren GPX-Daten zum Download. 2. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Sport- & Aktivreisen, Europa,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Wiener Hausberge Süd
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Direkt vor den Toren vor der Großstadt Wien beginnt das Wanderparadies: In den Wiener Hausbergen, nur wenige Kilometer von der Stadtgrenze entfernt, eröffnet sich eine vielseitige Bergwelt mit schier endlosen Tourenmöglichkeiten. Der Rother Wanderführer "Wiener Hausberge Süd" widmet sich mit 62 Wandervorschlägen den im Süden von Wien gelegenen Regionen rund um Schneeberg, Raxalpe und Schneealpe sowie dem Semmering- und Wechselgebiet.Die beiden Wiener Autoren Rudolf und Franz Hauleitner kennen ihre Heimatberge bestens. Sie haben für diesen Wanderführer 62 abwechslungsreiche Touren ausgewählt, die sowohl für Genusswanderer, als auch ambitionierte Wanderer das Richtige bieten. Selbst Ortsansässigen wird bei dieser Auswahl so manche verborgene oder unbekannte Schönheit ihrer Heimat gezeigt.Die Berge im südlichen Wiener Becken bis hin zur Grenze der benachbarten Steiermark präsentieren einen ganz eigenen, unverwechselbaren Landschaftstyp: Die harmonische Mischung aus Föhrenwald, hellem Kalkfels und sattgrünen Wiesen ist eine der charmantesten Landschaften der Ostalpen. Überraschend unberührt ist die Natur hier, was Wanderungen einen ganz besonderen Reiz verleiht.Alle Tourenvorschläge verfügen über detaillierte Wegbeschreibungen, Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf und aussagekräftigen Höhenprofilen. GPS-Daten stehen zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother zur Verfügung. Die farbige Schwierigkeitsbewertung erleichtert die Auswahl der Ziele. Viele Tipps zu Einkehrmöglichkeiten, zu interessanten Ortschaften, Museen und Sehenswürdigkeiten machen das Ausflugsprogramm perfekt.Übrigens: Zusammen mit dem Band "Wiener Hausberge Nord" ergibt sich ein Kompendium mit über 110 Wanderungen!

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Wiener Hausberge Süd
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Direkt vor den Toren vor der Großstadt Wien beginnt das Wanderparadies: In den Wiener Hausbergen, nur wenige Kilometer von der Stadtgrenze entfernt, eröffnet sich eine vielseitige Bergwelt mit schier endlosen Tourenmöglichkeiten. Der Rother Wanderführer "Wiener Hausberge Süd" widmet sich mit 62 Wandervorschlägen den im Süden von Wien gelegenen Regionen rund um Schneeberg, Raxalpe und Schneealpe sowie dem Semmering- und Wechselgebiet.Die beiden Wiener Autoren Rudolf und Franz Hauleitner kennen ihre Heimatberge bestens. Sie haben für diesen Wanderführer 62 abwechslungsreiche Touren ausgewählt, die sowohl für Genusswanderer, als auch ambitionierte Wanderer das Richtige bieten. Selbst Ortsansässigen wird bei dieser Auswahl so manche verborgene oder unbekannte Schönheit ihrer Heimat gezeigt.Die Berge im südlichen Wiener Becken bis hin zur Grenze der benachbarten Steiermark präsentieren einen ganz eigenen, unverwechselbaren Landschaftstyp: Die harmonische Mischung aus Föhrenwald, hellem Kalkfels und sattgrünen Wiesen ist eine der charmantesten Landschaften der Ostalpen. Überraschend unberührt ist die Natur hier, was Wanderungen einen ganz besonderen Reiz verleiht.Alle Tourenvorschläge verfügen über detaillierte Wegbeschreibungen, Wanderkärtchen mit eingetragenem Routenverlauf und aussagekräftigen Höhenprofilen. GPS-Daten stehen zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother zur Verfügung. Die farbige Schwierigkeitsbewertung erleichtert die Auswahl der Ziele. Viele Tipps zu Einkehrmöglichkeiten, zu interessanten Ortschaften, Museen und Sehenswürdigkeiten machen das Ausflugsprogramm perfekt.Übrigens: Zusammen mit dem Band "Wiener Hausberge Nord" ergibt sich ein Kompendium mit über 110 Wanderungen!

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Von der Zugspitze zum Gardasee, Weitwanderführer
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

26 Etappen- Sie wollen nach Meran oder zum Gardasee? Dann gehen sie doch einfach hin! Unser Autor Bernhard Flucher hat sich von Garmisch auf den Weg gemacht und ist dabei dem Weitwandern im Gebirge verfallen. 26 Etappen hat er von Deutschlands höchstem Gipfel durch die Bergwelt Tirols bis hin zum unvergleichlichen Gardasee absolviert. Eine einzigartige Route, seit Ötzi's Zeiten begangen und jetzt für Sie neu entdeckt.- Berge, Berge und nochmals Berge - dazwischen grüne Almen, stille Bergwälder, fruchtbare Täler, idyllische Dörfer sowie die beiden Städte Innsbruck und Meran. Und dazu Ruhe- und Naturschutzgebiete, die höchsten Wandergenuss garantieren, z.B. Wetterstein, Eppzirl-Karwendel, die Kalkkögel, die Texelgruppe oder Adamello-Brenta. 365 Kilometer sorgfältig ausgewählte Wanderwege und Stationen auf Schutzhütten und in Pensionen liegen mit dem neuen Weitwanderführer startbereit vor Ihnen.- Die Route: Zugspitze - Wetterstein - Karwendel - Stubaier Alpen - Passeiertal - Texelgruppe- Mendelkamm - Brenta Dolomiten - Ledro-Berge - GardaseeDas Beste auf einen Blick:+ Route durch viele Ruhe- und Naturschutzgebiete, drei Kulturräume (Nordtirol, Südtirol, Trentino) und zwei Sprachzonen+ Wandern abseits der klassischen Weitwanderwege, überwiegend auf Berg- und Höhenwegen mit wenigen Tal-Abstiegen sowie einfache Alternativen zu alpinistisch anspruchsvollen Etappen am Alpenhauptkamm und in der Brenta+ Das KOMPASS Plus: Tourenratgeber, Packliste und praktische Tipps für Weitwander-Neulinge, Italienisch für Bergwanderer+ Begleitinformationen zu historischen und kulturellen Highlights wie Bergisel, Franz Senn, Gletscher, Bergbau in St. Martin am Schneeberg, Meran, Waalwege, San Romedio, Murales di Balbido, GipfelkriegDie KOMPASS Wanderführer überzeugen durch- nützliche Tourenübersicht zur schnellen Orientierung- übersichtliche und präzise Wegbeschreibungen- XXL Kartenausschnitte für einen großzügigen Überblick- aussagekräftiges Höhenprofil zur einfachen Planung- persönliche Empfehlungen der Autoren

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Von der Zugspitze zum Gardasee, Weitwanderführer
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

26 Etappen- Sie wollen nach Meran oder zum Gardasee? Dann gehen sie doch einfach hin! Unser Autor Bernhard Flucher hat sich von Garmisch auf den Weg gemacht und ist dabei dem Weitwandern im Gebirge verfallen. 26 Etappen hat er von Deutschlands höchstem Gipfel durch die Bergwelt Tirols bis hin zum unvergleichlichen Gardasee absolviert. Eine einzigartige Route, seit Ötzi's Zeiten begangen und jetzt für Sie neu entdeckt.- Berge, Berge und nochmals Berge - dazwischen grüne Almen, stille Bergwälder, fruchtbare Täler, idyllische Dörfer sowie die beiden Städte Innsbruck und Meran. Und dazu Ruhe- und Naturschutzgebiete, die höchsten Wandergenuss garantieren, z.B. Wetterstein, Eppzirl-Karwendel, die Kalkkögel, die Texelgruppe oder Adamello-Brenta. 365 Kilometer sorgfältig ausgewählte Wanderwege und Stationen auf Schutzhütten und in Pensionen liegen mit dem neuen Weitwanderführer startbereit vor Ihnen.- Die Route: Zugspitze - Wetterstein - Karwendel - Stubaier Alpen - Passeiertal - Texelgruppe- Mendelkamm - Brenta Dolomiten - Ledro-Berge - GardaseeDas Beste auf einen Blick:+ Route durch viele Ruhe- und Naturschutzgebiete, drei Kulturräume (Nordtirol, Südtirol, Trentino) und zwei Sprachzonen+ Wandern abseits der klassischen Weitwanderwege, überwiegend auf Berg- und Höhenwegen mit wenigen Tal-Abstiegen sowie einfache Alternativen zu alpinistisch anspruchsvollen Etappen am Alpenhauptkamm und in der Brenta+ Das KOMPASS Plus: Tourenratgeber, Packliste und praktische Tipps für Weitwander-Neulinge, Italienisch für Bergwanderer+ Begleitinformationen zu historischen und kulturellen Highlights wie Bergisel, Franz Senn, Gletscher, Bergbau in St. Martin am Schneeberg, Meran, Waalwege, San Romedio, Murales di Balbido, GipfelkriegDie KOMPASS Wanderführer überzeugen durch- nützliche Tourenübersicht zur schnellen Orientierung- übersichtliche und präzise Wegbeschreibungen- XXL Kartenausschnitte für einen großzügigen Überblick- aussagekräftiges Höhenprofil zur einfachen Planung- persönliche Empfehlungen der Autoren

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Rother Wanderbuch Leichte Wanderungen. Genussto...
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Wie wär's mit einer schönen kleinen Überlandpartie?" In dem gleichnamigen Wienerlied aus den 30er Jahren besingt Hermann Leopoldi den traditionellen Ausflug ins Grüne. Und schon seit noch viel früher, seit dem 19. Jahrhundert, zieht es die Wiener regelmäßig hinaus aufs Land, um für kurze Zeit dem Alltag der Großstadt zu entfliehen und um Natur und gute Luft zu genießen. Daran hat sich bis heute nichts geändert: 40 ausgewählte Wanderungen und Spaziergänge stellt das Rother Wanderbuch "Leichte Wanderungen - Genusstouren im Wienerwald und in den Wiener Alpen" vor.In abwechslungsreichen Wanderungen geht es zu Aussichtswarten und Hütten, durch Naturparks und Klammen zwischen Wienerwald, Gutensteiner Alpen, Rax-Schneeberg-Region, Semmering und Wechsel. Klassische Ausflugsziele finden sich in der Auswahl ebenso wie Geheimtipps, die sicher auch so manch Einheimischer noch nicht kennt. Moderate Gehzeiten und geringe Höhenunterschiede auf relativ einfachen Wegen lassen genügend Kraft- und Zeitreserven zum Schauen, Genießen und natürlich für eine Einkehr in einer gemütlichen Gaststätte oder Berghütte. Oft erleichtern Sessellifte und Seilbahnen den Aufstieg, sodass auch in höheren Lagen gewandert werden kann.Jede Tour wird mit einer ausführlichen Wegbeschreibung, einem detaillierten Kartenausschnitt mit eingezeichnetem Routenverlauf und einem aussagekräftigen Streckenprofil vorgestellt. Übersichtlich dargestellt sind die wichtigsten Fakten wie Anreise, Gehzeiten, Höhenunterschiede und Anforderung. Dazu kommen zahlreiche Tipps zu Einkehr- und Rastmöglichkeiten und zu besonderen Attraktionen für Familien mit Kindern. Zudem stehen GPS-Daten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother zur Verfügung. Einer gelungenen "Überlandpartie" steht also nichts mehr im Wege!Die Wiener Autorinnen Johanna Stöckl und Rosemarie Pexa kennen die Region rund um ihre Heimatstadt bestens. Für den Bergverlag Rother haben sie bereits zahlreiche Wanderführer und -bücher verfasst.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Rother Wanderbuch Leichte Wanderungen. Genussto...
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

"Wie wär's mit einer schönen kleinen Überlandpartie?" In dem gleichnamigen Wienerlied aus den 30er Jahren besingt Hermann Leopoldi den traditionellen Ausflug ins Grüne. Und schon seit noch viel früher, seit dem 19. Jahrhundert, zieht es die Wiener regelmäßig hinaus aufs Land, um für kurze Zeit dem Alltag der Großstadt zu entfliehen und um Natur und gute Luft zu genießen. Daran hat sich bis heute nichts geändert: 40 ausgewählte Wanderungen und Spaziergänge stellt das Rother Wanderbuch "Leichte Wanderungen - Genusstouren im Wienerwald und in den Wiener Alpen" vor.In abwechslungsreichen Wanderungen geht es zu Aussichtswarten und Hütten, durch Naturparks und Klammen zwischen Wienerwald, Gutensteiner Alpen, Rax-Schneeberg-Region, Semmering und Wechsel. Klassische Ausflugsziele finden sich in der Auswahl ebenso wie Geheimtipps, die sicher auch so manch Einheimischer noch nicht kennt. Moderate Gehzeiten und geringe Höhenunterschiede auf relativ einfachen Wegen lassen genügend Kraft- und Zeitreserven zum Schauen, Genießen und natürlich für eine Einkehr in einer gemütlichen Gaststätte oder Berghütte. Oft erleichtern Sessellifte und Seilbahnen den Aufstieg, sodass auch in höheren Lagen gewandert werden kann.Jede Tour wird mit einer ausführlichen Wegbeschreibung, einem detaillierten Kartenausschnitt mit eingezeichnetem Routenverlauf und einem aussagekräftigen Streckenprofil vorgestellt. Übersichtlich dargestellt sind die wichtigsten Fakten wie Anreise, Gehzeiten, Höhenunterschiede und Anforderung. Dazu kommen zahlreiche Tipps zu Einkehr- und Rastmöglichkeiten und zu besonderen Attraktionen für Familien mit Kindern. Zudem stehen GPS-Daten zum Download von der Internetseite des Bergverlag Rother zur Verfügung. Einer gelungenen "Überlandpartie" steht also nichts mehr im Wege!Die Wiener Autorinnen Johanna Stöckl und Rosemarie Pexa kennen die Region rund um ihre Heimatstadt bestens. Für den Bergverlag Rother haben sie bereits zahlreiche Wanderführer und -bücher verfasst.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Hintere Sächsische Schweiz / Böhmen
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der dritte Teil der Sächsischen Wanderführer für die Hintere Sächsische Schweiz vermittelt großartige landschaftliche Eindrücke, so im Kirnitzschtal mit dem Lichtenhainer Wasserfall, in den Schrammsteinen, den Affensteinen, am Kuhstall und Kipphorn. Ebenso werden das Hintere Raubschloss (Winterstein), die Thorwalder Wände, das Hinterhermsdorfer Gebiet mit der Oberen Schleuse und dem Weifberg auf sächsischen Territorium und der Decínský Snežník (Hoher Schneeberg), die Tiské steny (Tyssaer Wände), die vielen Aussichten hoch über dem rechten Elbufer Richtung Decín (Tetschen-Bodenbach), die beiden Klammen der Kamenice (Kamnitz), das Pravcická brána (Prebischtor) und der Tanecnice (Tanzplan) in der Tschechischen Republik erwandert.Die Landschaft bietet vielfältige Abwechslung zwischen Bergen, Felsen, Steilhängen, tiefeingeschnittenen Tälern, Schluchten und Ebenen - 14 Touren mit hohem Erlebniswert, 255,5 Kilometer mit einem beachtlichen Höhenunterschied von 6.950 Metern - bei einigen längeren Partien werden Abkürzungen angeboten. Wie immer mit vielen Zusatzinformationen zu Natur, Kultur, Gastronomie und Anfahrtswegen.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot