Angebote zu "Stefan" (5 Treffer)

Kammermusik Verena Bosshart, Hansheinz Schneebe...
18,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Kammermusik Verena Bosshart, Hansheinz Schneeberger, Stefan Fahrini, VARIOUS auf CD online

Anbieter: SATURN
Stand: 22.05.2019
Zum Angebot
Realized Power Variation of some Fractional Sto...
48,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Realized Power Variation of some Fractional Stochastic Integrals:Laws of Large Numbers and Central Limit Theorems Stefan Schneeberger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Kein Geld für niemand, Hörbuch, Digital, 1, 66min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Irgendwann hat der Mensch das Geld als Zahlungsmittel erfunden. Was wäre, wenn er es genauso wieder abschaffen würde? Genau das hat Herr Dr. König entschieden: Alles Geld löst sich auf. Ob Münzen, Scheine, Scheck oder Kreditkarte. In der Schalterhalle einer Bank treffen nun ein paar aufgeregte Menschen aufeinander, denen die dramatische Geldvernichtung eindeutig zu schaffen macht. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Axel Millberg, Christian Friedel, Sophie von Kessel, Stefan Wilkening, Sabine Kastius, Thomas Loibl. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/beli/000180/bk_beli_000180_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Ich bin so knallvergnügt erwacht: Ein humoristi...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Quietschvergnügt und puppenlustig. Hier sind sie versammelt, die Meister der spitzen Zunge, die Helden hintersinnigen Humors, die Sänger spöttischer Verse und bissiger Satire: Ringelnatz juchzt vor Morgenwonne und Morgenstern führt den Wer- (oder war es der Was-?) wolf vor. Kurt Tucholsky erweist sich als unbestechlicher Beobachter des Menschlichen und Allzumenschlichen und Mark Twain kämpft mit der deutschen Sprache. Hören Sie 25 Geschichten und Gedichte, die Sie vergnüglich schmunzeln oder Tränen lachen lassen. Enthält: Victor Auburtin ´´Das himmlische Fräulein´´, Wilhelm Busch ´´Wirklich, er war unentbehrlich´´/´´Die Selbstkritik hat viel für sich´´, Umberto Eco ´´Müssen wir mit Bedauern ablehnen´´, Fred Endrikat ´´Gedanken beim steifen Grog´´, Jerome K. Jerome ´´Onkel Podger schlägt einen Nagel in die Wand´´, Gotthold Ephraim Lessing ´´Der über uns´´, Christian Morgenstern ´´Der Werwolf´´/´´Die Nähe´´, Alexander Moszkowski ´´Werdegang eines Künstlers´´/´´Ein Abendbrot mit Hindernissen´´, Erich Mühsam ´´Neues Leben´´, Joachim Ringelnatz ´´Morgenwonne´´, Roda Roda ´´Leitfaden für Reiche´´, Friedrich Rückert ´´Grammatische Deutschheit´´, Julius Schmidt ´´Eskimojade´´, Ludwig Thoma ´´Der Postsekretär im Himmel´´, Johannes Trojan ´´Das Trimethylammoniumoxidhydrat´´, Kurt Tucholsky ´´Der Buchstabe G´´/´´Ein Ehepaar erzählt einen Witz´´/´´Die arme Frau´´, Mark Twain ´´Die Schrecken der deutschen Sprache´´ (Ausschnitt), Karl Valentin ´´Der Liebesbrief´´, Jan Weiler ´´Die Tee-Nagerin´´. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Christoph Maria Herbst, Jürgen von der Lippe, Jan Weiler, Axel Milberg, Nina Kunzendorf, Gert Heidenreich, Stefan Kaminski. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/001840/bk_hoer_001840_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Jule Ronstedt Kein Geld Für Niemanden Kinder/Ju...
14,99 € *
zzgl. 1,99 € Versand

Hörspiel nach dem gleichnamigen Theaterstück von JULE RONSTEDT. Mit AXEL MILBERG, STEFAN WILKENING, SOPHIE VON KESSEL, GISELA SCHNEEBERGER, GERD ANTHOFF und MICHAEL TREGOR. ´´Kein Geld Für Niemand´´ erscheint im CD-Format auf Millaphon Records. Irgendwann hat der Mensch das Geld als Zahlungsmittel erfunden. Was wäre, wenn er es einfach wieder abschaffen würde? Genau das hat Bankdirektor Dr. König entschieden: Alles Geld soll vernichtet werden, um Gier, Neid und Unglück aus der Welt zu verbannen, ganz gleich ob es sich dabei um Münzen, Scheine, Schecks oder Kreditkarten handelt. In der Schalterhalle der Bank treffen dabei aufgeregte Menschen - darunter eine Shoppingsüchtige, ein Sparer mit Geldmatratze, protzige Saunagänger und ein Bankräuber - aufeinander, denen die drastische Geldvernichtungsaktion eindeutig Probleme bereitet. Verfasst hat dieses turbulente Hörspiel (und Bühnenstück) über den ebenso begehrten wie verhassten Mammon die Münchner Autorin JULE RONSTEDT, die zudem auch durch ihre erfolgreichen schauspielerischen Aktivitäten (´´Maria Mafiosi´´, Münchner Kammerspiele) bekannt ist. Regie führte hierbei die mehrfach für den Deutschen Hörbuchpreis nominierte EVA DEMMELHUBER, die seit über dreißig Jahren in München als renommierte Regisseurin (Lach- und Schießgesellschaft, Kriminal-/Kinder-Hörspiele, ´´Nockherberg´´), sowie als Autorin (´´Herzkasperl´´) aktiv ist. Ein hochkarätig besetztes Sprecherensemble mit AXEL MILBERG, STEFAN WILKENING, SOPHIE VON KESSEL, GISELA SCHNEEBERGER, GERD ANTHOFF und MICHAEL TREGOR rundet diese gelungene Produktion perfekt ab. Alle Verkaufserlöse kommen komplett dem Wohn- und Kulturzentrum BELLEVUE DI MONACO (Projekt zur Sprachförderung und Integration geflüchteter Jugendlicher) zugute.

Anbieter: SATURN
Stand: 22.05.2019
Zum Angebot