Angebote zu "Gebirge" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

DER HÖHLENFÜHRER ELBSANDSTEINGEBIRGE BD1 - Wandern
Empfehlung
14,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Höhlenführer Elbsandsteingebirge Band 1 Der völlig überarbeitete Höhlenführer beschreibt vorrangig Höhlen des gesamten Elbsandsteingebirges sowie ausgesuchte Höhlenobjekte im Großraum von Dresden, des Böhmischen Mittelgebirges/České středohoří und Lausitzer Gebirges/Lužické hory. In einer mehrjährigen Recherchearbeit konnten Informationen zu 641 Befahrungsmöglichkeiten in 386 Höhlen der Sächsischen-Böhmischen Schweiz gesammelt und geprüft werden, wobei die Auswahl nach alpinistischen Befahrungsanforderungen erfolgte. Dazu kommen 13 leicht befahrbare Höhlen bei Dresden und 16 Vorschläge zu höhlenkundlichen Wanderungen mit weiteren 145 Objekten. Der Höhlenführer folgt in seinem Aufbau dem neuesten bewährten Freizeitführermaterial für die sächsischen und böhmischen Gebirge, einer Kombination aus Bergsport, Naturkunde und interessanten heimatkundlichen Hintergrundinformationen. Dabei wurde Wert darauf gelegt, dass nicht nur natürlich entstandene untertägige Obejekte ausführlicher beschrieben werden, sondern dass auch die in einer Vielzahl vorhandenen künstlich geschaffenen Objekte aus mittelalterlichen Zeiten sowie den Jahren des Zweiten Weltkrieges näher "beleuchtet" sind. Grundlage für den Höhlenführer bilden ausliegende Höhlenbücher, eingereichte Erstbefahrungsprotokolle sowie die im Literaturverzeichnis angeführten Quellen. Sämtliche beschriebenen Objekte wurden vom Autor aufgesucht und überprüft. Insgesamt wurden für den Höhlenführer mehr als 100 Übersichten, Lagepläne, Detailskizzen und Höhlenpläne erstellt, damit ein Auffinden der Höhlen und das Orientieren in den Höhlen für jeden Höhlenfreund möglich ist. Ein großes Kapitel beschäftigt sich mit dem geschichtlichen Überblick zur Höhlenforschung im Elbsandsteingebirge, wobei auch auf die Zeiten des Bergbaus im Gebirge sowie der Bedeutung von Künstlern, Bergsportlern und Höhlenforschergruppen bei der Entdeckung der Höhlen eingegangen wird. Zudem gibt es wichtige Hinweise zum Höhlenschutz, zur Bergwacht und Unfallhilfe, den geologischen Verhältnissen im Elbsandsteingebirge sowie zur Ausrüstung für Höhlenbesucher. Hinweise zum Gebrauch des Höhlenführers und der Schwierigkeiten-Skala werden in einem mehrseitigen Kapitel behandelt. Teilgebiete im Höhlenführer, Band 1 Sächsische Schweiz: Bielatal, Erzgebirgsgrenzgebiet, Tafelberge Umgebung von Dresden Böhmische Schweiz: Sattelberg, Gebiet von Raiza, Gebiet von Eiland, Steinkar, Hoher Schneeberg, Gebiet von Biela, Prebischtorgebiet Höhlenkundliche Wanderungen in der Sächsisch-Böhmischen Schweiz: Höhlen im Oberen Bielatal, Höhlen an den Bärensteinen, Wanderung zu den Höhlen am Rauenstein, In den Nikolsdorfer Wänden, Pfaffenstein und Quirl, Rund um den Specksteinstolln, Zschirnsteine, Wanderweg Zeichner Brüche Autor: Michael Bellmann 304 Seiten Format: 12 x 16,5 cm Mit farbigem Innenteil ISBN 978-3-937537-22-1

Anbieter: Globetrotter
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Von der Zugspitze zum Gardasee, Weitwanderführer
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

26 Etappen- Sie wollen nach Meran oder zum Gardasee? Dann gehen sie doch einfach hin! Unser Autor Bernhard Flucher hat sich von Garmisch auf den Weg gemacht und ist dabei dem Weitwandern im Gebirge verfallen. 26 Etappen hat er von Deutschlands höchstem Gipfel durch die Bergwelt Tirols bis hin zum unvergleichlichen Gardasee absolviert. Eine einzigartige Route, seit Ötzi's Zeiten begangen und jetzt für Sie neu entdeckt.- Berge, Berge und nochmals Berge - dazwischen grüne Almen, stille Bergwälder, fruchtbare Täler, idyllische Dörfer sowie die beiden Städte Innsbruck und Meran. Und dazu Ruhe- und Naturschutzgebiete, die höchsten Wandergenuss garantieren, z.B. Wetterstein, Eppzirl-Karwendel, die Kalkkögel, die Texelgruppe oder Adamello-Brenta. 365 Kilometer sorgfältig ausgewählte Wanderwege und Stationen auf Schutzhütten und in Pensionen liegen mit dem neuen Weitwanderführer startbereit vor Ihnen.- Die Route: Zugspitze - Wetterstein - Karwendel - Stubaier Alpen - Passeiertal - Texelgruppe- Mendelkamm - Brenta Dolomiten - Ledro-Berge - GardaseeDas Beste auf einen Blick:+ Route durch viele Ruhe- und Naturschutzgebiete, drei Kulturräume (Nordtirol, Südtirol, Trentino) und zwei Sprachzonen+ Wandern abseits der klassischen Weitwanderwege, überwiegend auf Berg- und Höhenwegen mit wenigen Tal-Abstiegen sowie einfache Alternativen zu alpinistisch anspruchsvollen Etappen am Alpenhauptkamm und in der Brenta+ Das KOMPASS Plus: Tourenratgeber, Packliste und praktische Tipps für Weitwander-Neulinge, Italienisch für Bergwanderer+ Begleitinformationen zu historischen und kulturellen Highlights wie Bergisel, Franz Senn, Gletscher, Bergbau in St. Martin am Schneeberg, Meran, Waalwege, San Romedio, Murales di Balbido, GipfelkriegDie KOMPASS Wanderführer überzeugen durch- nützliche Tourenübersicht zur schnellen Orientierung- übersichtliche und präzise Wegbeschreibungen- XXL Kartenausschnitte für einen großzügigen Überblick- aussagekräftiges Höhenprofil zur einfachen Planung- persönliche Empfehlungen der Autoren

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Endemische Alpenpflanzen
65,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das mächtigste und größte Gebirge Europas sind die Alpen. Sie erstrecken sich von den Ligurischen Alpen im Südwesten bis zum Wiener Schneeberg im Osten über eine Länge von mehr als 1.000 km und eine mittlere Breite von etwa 200 km. Über Jahrmillionen haben sich großartige und unterschiedliche Gebirgslandschaften gebildet. In ihnen finden wir mit etwa 5.000 Pflanzenarten eine vielfältige, aber auch eigenständige Pflanzenwelt vor. Viele Pflanzen­arten kommen ausschließlich in den Alpen vor, die Alpenendemiten.Im vorliegenden Buch stellen die Autoren mehr als 500 dieser Endemiten vor. Auf etwa 750 Fotos wird jede Art mit einem Foto, bei einigen Arten zur besseren Unterscheidung mit einem zusätz­lichen Detailfoto abgebildet.Im allgemeinen Teil werden die erdgeschichtliche Entstehung und die Florengeschichte der Alpen, die Entstehung der Endemiten, ihre pflanzensystematische Verteilung, ihre Lebensräume und ihre Hauptverbreitungszentren beschrieben und mit 70 typischen Landschaftsfotos vorgestellt. Im speziellen Teil werden die einzelnen Arten ausführlich beschrieben und mit Fotos dargestellt.Dieses Buch ist unverzichtbar für alle Alpenpflanzenliebhaber!

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Voralpen
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen Ötscher und Schneeberg erstreckt sich von Pielach und Traisen bis zum obersten Mürztal eine vielfältige Berglandschaft: Die "Voralpen" mit dem "Dirndltal", der Mariazellerbahn und der "Lilienfelder Waldmark" im Traisen-, Hallbach- und Gölsental bieten ideale Wanderungen. Von einfachen Familienwegen bis zu anspruchsvollen Bergtouren geht es über Gippel und Göller in die "stoasteirischen" Mürzsteger Alpen. Beliebt sind die zahlreichen Schutzhütten mit ihren gut erschlossenen Zugängen. Bekannte Gipfel und Überschreitungen finden Sie es ebenso wie einsame Bergwinkel.Das "Gebirge für jedermann" vermittelt ein Erlebnis, wie man es so nahe von Wien nicht vermuten würde. Natur & Kulturkommen nicht zu kurz, so mancher "Geheimtipp" garantiert: ein echter Baumgartner.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Sportklettern Österreich Ost. Bd.1
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Das hochkarätige Autoren-Team stellt in diesem Band 1 über 200 "Long Climbs", also Sportkletterrouten ab drei Seillängen vor. (ab dem Schwierigkeitsgrad 6).Die Präsentation erfolgt dabei erstmalig mit vierfärbigen Topos, die "alle Stückerln spielen", wie Absicherungs- und Felsbewertung, Routen- und Seillängen-Charakter, Stellenbewertung, RP-Bewertung, Schnellüberblick, Materialinfo, BH-Einzeichnung, Wandexposition, usw., usw.Dazu genaue Infos über Zu-/Abstieg, Charakter, Wandhöhe, Kletterzeit,erforderliches Material, EB, Übersichten, usw., sowie hervorragende, durchgehend farbige Fotos von jeder Route.Gebiete: Hohe Wand, Rax/Schneeberg, Wachau, "Burg", Adlitzgräben, Grazer Bergland, Hochschwab, Gesäuse, Totes Gebirge, Dachsteingebirge, Gosaukamm, Salzkammergut.Mit dem Band 1 (Band 2 "Short Climbs" - Klettergärten erscheint 2005) steht ein aktueller und verlässlicher Kletterführer zur Verfügung, welcher in langjähriger, akribischer Arbeit erstellt wurde.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
KOMPASS Wanderführer Von der Zugspitze zum Gard...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

26 Etappen- Sie wollen nach Meran oder zum Gardasee? Dann gehen sie doch einfach hin! Unser Autor Bernhard Flucher hat sich von Garmisch auf den Weg gemacht und ist dabei dem Weitwandern im Gebirge verfallen. 26 Etappen hat er von Deutschlands höchstem Gipfel durch die Bergwelt Tirols bis hin zum unvergleichlichen Gardasee absolviert. Eine einzigartige Route, seit Ötzi's Zeiten begangen und jetzt für Sie neu entdeckt.- Berge, Berge und nochmals Berge - dazwischen grüne Almen, stille Bergwälder, fruchtbare Täler, idyllische Dörfer sowie die beiden Städte Innsbruck und Meran. Und dazu Ruhe- und Naturschutzgebiete, die höchsten Wandergenuss garantieren, z.B. Wetterstein, Eppzirl-Karwendel, die Kalkkögel, die Texelgruppe oder Adamello-Brenta. 365 Kilometer sorgfältig ausgewählte Wanderwege und Stationen auf Schutzhütten und in Pensionen liegen mit dem neuen Weitwanderführer startbereit vor Ihnen.- Die Route: Zugspitze - Wetterstein - Karwendel - Stubaier Alpen - Passeiertal - Texelgruppe- Mendelkamm - Brenta Dolomiten - Ledro-Berge - GardaseeDas Beste auf einen Blick:+ Route durch viele Ruhe- und Naturschutzgebiete, drei Kulturräume (Nordtirol, Südtirol, Trentino) und zwei Sprachzonen+ Wandern abseits der klassischen Weitwanderwege, überwiegend auf Berg- und Höhenwegen mit wenigen Tal-Abstiegen sowie einfache Alternativen zu alpinistisch anspruchsvollen Etappen am Alpenhauptkamm und in der Brenta+ Das KOMPASS Plus: Tourenratgeber, Packliste und praktische Tipps für Weitwander-Neulinge, Italienisch für Bergwanderer+ Begleitinformationen zu historischen und kulturellen Highlights wie Bergisel, Franz Senn, Gletscher, Bergbau in St. Martin am Schneeberg, Meran, Waalwege, San Romedio, Murales di Balbido, GipfelkriegDie KOMPASS Wanderführer überzeugen durch- nützliche Tourenübersicht zur schnellen Orientierung- übersichtliche und präzise Wegbeschreibungen- XXL Kartenausschnitte für einen großzügigen Überblick- aussagekräftiges Höhenprofil zur einfachen Planung- persönliche Empfehlungen der Autoren

Anbieter: Dodax
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Voralpen
22,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Zwischen Ötscher und Schneeberg erstreckt sich von Pielach und Traisen bis zum obersten Mürztal eine vielfältige Berglandschaft: Die „Voralpen“ mit dem „Dirndltal“, der Mariazellerbahn und der „Lilienfelder Waldmark“ im Traisen-, Hallbach- und Gölsental bieten ideale Wanderungen. Von einfachen Familienwegen bis zu anspruchsvollen Bergtouren geht es über Gippel und Göller in die „stoasteirischen“ Mürzsteger Alpen . Beliebt sind die zahlreichen Schutzhütten mit ihren gut erschlossenen Zugängen. Bekannte Gipfel und Überschreitungen finden Sie es ebenso wie einsame Bergwinkel. Das „Gebirge für jedermann“ vermittelt ein Erlebnis, wie man es so nahe von Wien nicht vermuten würde. Natur & Kultur kommen nicht zu kurz, so mancher „Geheimtipp“ garantiert: ein echter Baumgartner.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
KOMPASS Wanderführer Von der Zugspitze zum Gard...
25,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

26 Etappen - Sie wollen nach Meran oder zum Gardasee? Dann gehen sie doch einfach hin! Unser Autor Bernhard Flucher hat sich von Garmisch auf den Weg gemacht und ist dabei dem Weitwandern im Gebirge verfallen. 26 Etappen hat er von Deutschlands höchstem Gipfel durch die Bergwelt Tirols bis hin zum unvergleichlichen Gardasee absolviert. Eine einzigartige Route, seit Ötzi’s Zeiten begangen und jetzt für Sie neu entdeckt. - Berge, Berge und nochmals Berge - dazwischen grüne Almen, stille Bergwälder, fruchtbare Täler, idyllische Dörfer sowie die beiden Städte Innsbruck und Meran. Und dazu Ruhe- und Naturschutzgebiete, die höchsten Wandergenuss garantieren, z.B. Wetterstein, Eppzirl-Karwendel, die Kalkkögel, die Texelgruppe oder Adamello-Brenta. 365 Kilometer sorgfältig ausgewählte Wanderwege und Stationen auf Schutzhütten und in Pensionen liegen mit dem neuen Weitwanderführer startbereit vor Ihnen. - Die Route: Zugspitze – Wetterstein – Karwendel – Stubaier Alpen – Passeiertal – Texelgruppe – Mendelkamm – Brenta Dolomiten – Ledro-Berge – Gardasee Das Beste auf einen Blick: + Route durch viele Ruhe- und Naturschutzgebiete, drei Kulturräume (Nordtirol, Südtirol, Trentino) und zwei Sprachzonen + Wandern abseits der klassischen Weitwanderwege, überwiegend auf Berg- und Höhenwegen mit wenigen Tal-Abstiegen sowie einfache Alternativen zu alpinistisch anspruchsvollen Etappen am Alpenhauptkamm und in der Brenta + Das KOMPASS Plus: Tourenratgeber, Packliste und praktische Tipps für Weitwander-Neulinge, Italienisch für Bergwanderer + Begleitinformationen zu historischen und kulturellen Highlights wie Bergisel, Franz Senn, Gletscher, Bergbau in St. Martin am Schneeberg, Meran, Waalwege, San Romedio, Murales di Balbido, Gipfelkrieg Die KOMPASS Wanderführer überzeugen durch - nützliche Tourenübersicht zur schnellen Orientierung - übersichtliche und präzise Wegbeschreibungen - XXL Kartenausschnitte für einen grosszügigen Überblick - aussagekräftiges Höhenprofil zur einfachen Planung - persönliche Empfehlungen der Autoren

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Naturpark Fichtelgebirge westlicher Teil 1 : 50...
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die amtliche Reihe der UK50 (Umgebungskarte 1:50000) bietet für zusammenhängenden bayerische Regionen gezielte Freizeitinformationen. Kartengrundlage ist die TK50 (Topographische Karte 1:50000) mit UTM-Gitter für GPS-Nutzer und Geländedarstellung. Dem westlichen Teil des Fichtelgebirges, auch „Dach Frankens“ genannt, widmet sich diese Karte. Das Gebirge in Form eines nach Nordosten geöffneten Hufeisens umschliesst das historische Sechsämterland. Es kulminiert in Schneeberg (1051m) und Ochsenkopf (1024m, durch zwei Sesselbahnen erschlossen). Aber auch die Kösseine, „Königin des Fichtelgebirges“, mit Aussichtsturm und Granit-Blockmeer am Gipfel ist einen Besuch wert. Das grösste Felsenlabyrinth dieser Art in Europa, die Luisenburg, liegt allerdings bei Wunsiedel. Zugänglich sind diese Gipfel und Felsen z.B. durch den Fränkischen Gebirgsweg, den Jean-Paul-Weg und weitere Wanderwege des Fichtelgebirgsvereins (insgesamt über 4000 km!). Aber auch viele Rad- und MTB-Wege erschliessen Bayerns „steinreiche Ecke“. Die Ortschaften bieten für jeden etwas: Weissenstadt lädt mit seinem See zum Baden und Wassersport, Bad Berneck glänzt als Kneippheilbad, Bischofsgrün, Fichtelberg und Co. sind bekannte Zentren für Wanderer und Wintersportler. Wem der Sinn nach Kultur steht, begibt sich ins nahe Bayreuth, das neben dem Wagner-Festspielhaus mit mehreren Schlössern und Schlösschen aufwarten kann und dessen markgräfliches Opernhaus es immerhin zum UNSECO-Weltkulturerbe gebracht hat.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Voralpen
16,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Zwischen Ötscher und Schneeberg erstreckt sich von Pielach und Traisen bis zum obersten Mürztal eine vielfältige Berglandschaft: Die „Voralpen“ mit dem „Dirndltal“, der Mariazellerbahn und der „Lilienfelder Waldmark“ im Traisen-, Hallbach- und Gölsental bieten ideale Wanderungen. Von einfachen Familienwegen bis zu anspruchsvollen Bergtouren geht es über Gippel und Göller in die „stoasteirischen“ Mürzsteger Alpen . Beliebt sind die zahlreichen Schutzhütten mit ihren gut erschlossenen Zugängen. Bekannte Gipfel und Überschreitungen finden Sie es ebenso wie einsame Bergwinkel. Das „Gebirge für jedermann“ vermittelt ein Erlebnis, wie man es so nahe von Wien nicht vermuten würde. Natur & Kultur kommen nicht zu kurz, so mancher „Geheimtipp“ garantiert: ein echter Baumgartner.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot